A WOMAN OF PARIS

Deutscher Titel: DIE NÄCHTE EINER SCHÖNEN FRAU
USA, 1923, Drama

Inhalt: Gegen den Willen ihrer tyrannischen Eltern beschließen Jean und Marie nach Paris zu fliehen. Aber der plötzliche Tod von Jean’s Vater macht es ihm unmöglich Marie am Bahnhof zu treffen. Marie fährt allein nach Paris. Ein Jahr später findet Jean sie in den Armen eines reichen und dekadenten Playboys… und es kommt zu einer Tragödie.
Dieses brillante und dennoch subtile Pariser Fresko, das von Filmemachern wie Ernst Lubitsch bis Martin Scorsese hoch gelobt wurde, zeigt das dramatische Genie des King of Comedy Charles Chaplin. (Quelle: www.charliechaplin.com)

Komposition:
Charles Chaplin (1976)

kleines Orchester: (25 Musiker)

Besetzung:

Dauer: